Ultimate magazine theme for WordPress.

How Midlife {Couples} Can Navigate the 5 Levels of Love

Public Domain über WikiPedia 5 Stufen der Liebe: Stehst du in Stufe 3 fest?

Die Ehe meiner Eltern begann sich im mittleren Lebensalter aufzulösen. Nachdem er vierzig geworden war, wurde mein Vater zunehmend depressiv, als er seinen Lebensunterhalt nicht mit der Arbeit verdienen konnte, die er liebte. Er hatte einen „Nervenzusammenbruch“ und wurde in eine psychiatrische Klinik eingeliefert. Meine Mutter war gezwungen, einen Job außerhalb des Hauses anzunehmen, und ich wurde ein Schlüsselkind, lange bevor der Begriff erfunden wurde.

Midlife war nicht nur ein Problem für meine Familie. Es ist ein Problem für alle. Dr. David Blanchflower, Wirtschaftsprofessor am Dartmouth College, führte eine monumentale Forschungsstudie mit Daten von 500.000 Personen in 132 Ländern durch. In jedem Fall stellte er fest, dass „das Glück der Menschen in einer U-förmigen Kurve stieg und fiel und dass es im Alter von 47 und 49 Jahren ein Tief erreichte.“

Die Konsistenz dieses Ergebnisses überraschte ihn. „Die Erwartung war, dass ich wahrscheinlich nicht feststellen würde, dass dieser Einbruch des Glücks überall gleich war. Aber wir haben festgestellt, dass es überall in Amerika, Deutschland, Thailand und Pakistan präsent ist “, sagt er. Mit wenigen Ausnahmen haben andere Forschungen das gleiche Muster aufgedeckt – wo das Glück im jungen Erwachsenenalter im Allgemeinen hoch ist, langsam abnimmt, bis es gegen Ende der 40er Jahre einen Tiefpunkt erreicht, und dann wieder steigt. In seinem Buch The Happiness Curve schreibt der Autor Jonathan Rauch: „Die Glückskurve würde nicht in so vielen Datensätzen und Orten wie in Affen auftauchen, wenn sie nicht bis zu einem gewissen Grad fest verdrahtet wäre.“

Blanchflower spekuliert, dass der Glücksverlust bei Individuen möglicherweise damit zu tun hat, „real zu werden“ – ihre Träume für sich selbst zu finden, wird nicht verwirklicht, was eine harte Realitätsprüfung sein kann. Wie wir gleich sehen werden, ist „real werden“ Teil meiner eigenen U-förmigen Kurve, die für die 5 Stufen der Liebe von zentraler Bedeutung ist.

Das U ist auch ein Schwerpunkt der Arbeit des Systemforschers Dr. Otto Scharmer. In seinem Buch The Essentials of Theory U sagt er:

„Wir leben in einem Moment tiefgreifender Möglichkeiten und Störungen. Ein Moment, der durch das Absterben einer alten Denkweise und Organisationslogik gekennzeichnet ist. Und eine, die durch das Aufkommen eines neuen Bewusstseins und einer neuen Art der Aktivierung generativer sozialer Felder gekennzeichnet ist. “

Dr. Scharmer beschreibt weiter die Verschiebung, die er und sein Kollege am Presencing Institute, Kelvy Bird, sehen, die im Bild unten dargestellt ist.

Bild für Beitrag

Dr. Scharmer sagt:

„Wenn wir uns auf der linken Seite des Bildes vorstellen, können wir eine Welt sehen, die sich auflöst und stirbt (die Strukturen der Vergangenheit); Auf der rechten Seite sehen wir die neuen mentalen und sozialen Strukturen, die jetzt entstehen. Die Herausforderung besteht darin, herauszufinden, wie man den Abgrund überquert, der die beiden trennt: wie man sich von ‘hier’ nach dort bewegt. ‘“

Scharmer beschreibt drei Hauptunterschiede, mit denen die Gesellschaft heute konfrontiert ist.

(1) Die ökologische Kluft: beispiellose Umweltzerstörung – was zum Verlust der Natur führt.

(2) Die soziale Kluft: obszöne Ebenen der Ungleichheit und Fragmentierung – was zum Verlust der Gesellschaft führt.

(3) Die geistige Kluft: Zunehmendes Ausmaß an Burnout und Depression – was zu Bedeutungsverlust und Selbstverlust führt.

Aufgrund meiner Arbeit mit Familien würde ich eine vierte Kluft hinzufügen.

(4) Das Paar teilt: Zunehmender Stress und Konflikte in unseren engsten Beziehungen, insbesondere in der Lebensmitte, führen zu zerbrochenen Ehen, wenn das Paar sein Leben am meisten genießen kann.

Die 5 Stufen der Liebe und warum zu viele Beziehungen in Stufe 3 zusammenbrechen

Als ich aufgewachsen bin und Filme über Liebe und Romantik gesehen habe, fand ich das alles sehr einfach. Eines Tages, als die Zeit reif war, schauten Sie durch einen überfüllten Raum und Ihre Augen richteten sich auf Ihren Seelenverwandten und Sie würden sehen, dass sie Sie mit demselben Wunder und derselben Aufregung anstarrten. Mit Geigen im Hintergrund schweben Sie sich gegenseitig durch den Raum in die Arme. Die Natur würde ihren Lauf nehmen, Sie würden bald verheiratet sein, ein wundervolles Zusammenleben aufbauen, Kinder haben und alle würden glücklich leben.

Wie bei den meisten Erwachsenen hat es bei mir nicht so geklappt. Ich brauchte viele Jahre der Verwirrung und des Herzschmerzes sowie zwei gescheiterte Ehen und zerbrochene Familien, bevor ich herausfand, dass sich meine einfache Sicht auf Liebe und Ehe – Stufe 1 – verliebte. Stufe 2, werde ein Paar. Stufe 3, glücklich leben bis ans Ende – war ernsthaft fehlerhaft.

Hier ist eine andere Sicht auf Liebe und Ehe als in meinem Bestseller The Enlightened Marriage: Die 5 transformativen Phasen der Beziehung und warum das Beste noch kommen wird.

Stellen Sie sich Otto Scharmers Arbeit zu Theorie U vor und stellen Sie sich diese 5 Stufen als entlang des Buchstabens U angeordnet vor.

Im alten Modell wird uns beigebracht zu glauben, dass Stufe 1, „Verlieben“, die leidenschaftlichste und aufregendste Zeit einer Beziehung ist. In Phase 2 glauben wir, dass wir einen Teil der anfänglichen Leidenschaft und Ekstase für eine tiefere Bindung aufgeben können, die sich aus der Schaffung eines gemeinsamen Lebens ergibt. Wir erwarten, dass Stufe 3 die Belohnung und die Freude ist, „für immer glücklich zu leben“. Stattdessen stoßen wir oft auf Konflikte, Distanzierung und Ernüchterung. Wir verlieren das Vertrauen in die Person, mit der wir zusammen sind, und Ehen brechen an diesem Punkt oft zusammen.

Ich biete ein anderes Verständnis der 5 Stufen der Liebe:

Stufe 1: Verlieben

Sich zu verlieben fühlt sich so gut an, als würde man eine Droge hoch nehmen. Tatsächlich nehmen wir Drogen. Es fühlt sich so wunderbar an, weil wir voller Hormone wie Dopamin, Oxytocin, Serotonin, Testosteron und Östrogen sind. Sich zu verlieben ist der Trick der Natur, Menschen dazu zu bringen, einen Partner auszuwählen, damit unsere Spezies weitermacht. Sich zu verlieben fühlt sich auch großartig an, weil wir all unsere Hoffnungen und Träume auf unseren Geliebten projizieren. Wir stellen uns vor, dass sie unsere Wünsche erfüllen, uns all die Dinge geben, die wir als Kinder nicht bekommen haben, alle Versprechen erfüllen, die unsere früheren Beziehungen nicht erfüllt haben. Wir sind sicher, dass wir für immer verliebt bleiben werden. Und weil wir von „Liebeshormonen“ besessen sind, sind wir uns dessen nicht bewusst. Was wir als die beste und hellste Zeit in unserer Beziehung betrachten, ist eigentlich eine Illusion.

Nur wenige von uns wollen hören, was der Dramatiker George Bernard Shaw zu dieser Bühne zu sagen hat.

„Wenn zwei Menschen unter dem Einfluss der gewalttätigsten, verrücktesten, trügerischsten und vergänglichsten Leidenschaften stehen, müssen sie schwören, dass sie kontinuierlich in diesem aufgeregten, abnormalen und anstrengenden Zustand bleiben, bis der Tod sie scheidet. ”

Stufe 2: Ein Paar werden

Viele von uns erreichen die zweite Stufe, sehnen sich aber weiterhin nach der verrückten, hormonell motivierten, leidenschaftlichen Liebe zur ersten Stufe. In der zweiten Stufe vertieft sich unsere Liebe und wir schließen uns als Paar zusammen. Dies ist eine Zeit, in der wir Kinder haben und sie großziehen. Wenn wir die Phase der Kindererziehung hinter uns haben oder keine Kinder mehr haben möchten, ist es die Zeit, in der sich unsere Paarbindung vertieft und entwickelt. Es ist eine Zeit der Zweisamkeit und Freude. Aber unser freudiges Leben baut auf einem Fundament auf, das nicht real ist. Es ist keine echte Liebe, sondern die Illusion der Liebe.

In dieser Phase erleben wir weniger Hals über Kopf „verliebte“ Gefühle. Wir fühlen uns mehr mit unserem Partner verbunden. Wir fühlen uns warm und kuschelig. Die meisten Menschen werden in dieser Phase Kinder haben und sind überrascht, wie schwierig es ist, Zeit für uns selbst, unseren Partner, die Kinder, unsere Freunde und unsere Arbeit zu haben. Oft verlieren wir den Kontakt zu uns selbst und haben als Paar weniger Zeit.

Stufe 3: Ernüchterung

Niemand erzählte uns von Stufe 3 im Verständnis von Liebe und Ehe. In Phase 3 sind meine ersten beiden Ehen zusammengebrochen, und für zu viele Beziehungen ist dies der Anfang vom Ende. Dies ist eine Zeit, in der sich die Dinge schlecht anfühlen. Es kann langsam auftreten oder sich anfühlen, als wäre ein Schalter umgelegt, und über Nacht läuft alles schief. Wir fragen uns, was mit der Person passiert ist, die wir geheiratet haben. Es kann in jedem Alter auftreten, ist aber am häufigsten in der Lebensmitte.

Wir werden gereizter und wütender oder verletzt und zurückgezogen. Wir mögen bei der Arbeit oder mit der Familie beschäftigt bleiben, aber die Unzufriedenheit steigt. Wir fragen uns, wohin die Person, die wir einst geliebt haben, gegangen ist. Er scheint von Mr. Nice zu Mr. Mean gegangen zu sein. Sie hat sich von der Königin des Balls zur bösen Hexe des Westens verwandelt.

Es gibt zwei Reaktionen, die Menschen auf den Schmerz und das Unbehagen der Ernüchterung haben. Eine Antwort ist, sich von der Beziehung abzuwenden und auszusteigen. Die andere Antwort ist, sich der Beziehung zuzuwenden, tiefer zu gehen und sich zu öffnen. Otto Scharmer nennt die erste Antwortabwesenheit und die andere Antwortpräsenz.

Presencing ist die Tür am unteren Rand des U, die es uns ermöglicht, zu Stufe 4, Real Lasting Love, zu gelangen. Stufe 3 ist nicht der Anfang vom Ende, wie viele befürchten, sondern die wahrhaft transformative Stufe, um mit unserer Beziehung real zu werden und unsere vergangenen Wunden zu heilen.

Es gibt ein altes Sprichwort: “Wenn du durch die Hölle gehst, hör nicht auf.” Dies scheint für diesen Lebensabschnitt zu gelten. Die positive Seite von Stufe 3 ist, dass die Hitze viele unserer Illusionen über uns selbst und unseren Partner verbrennt. Es zeigt auch viele traumatische Erinnerungen an Missbrauch, Vernachlässigung oder Verlassenheit, die wir als Kinder erlebt haben. Während wir Phase 3 durcharbeiten, können wir unsere gegenwärtigen Probleme heilen, aber auch unsere vergangenen Traumata, die oft den Kern vieler unserer gegenwärtigen Konflikte bilden.

Stufe 4: Echte, dauerhafte Liebe schaffen

Eine der Gaben, sich dem Unglück in Stufe 3 zu stellen, ist, dass wir den Kern dessen erreichen können, was den Schmerz und den Konflikt verursacht. Ich habe festgestellt, dass 90% der Konflikte in unseren gegenwärtigen Beziehungen ihre Wurzeln in der Vergangenheit haben. Das Heilen der Vergangenheit ermöglicht es uns, unsere Gegenwart zu heilen. Wenn wir unsere Illusionen über unseren Partner loslassen, beginnen wir, sie als fehlerhafte Menschen wie uns zu sehen, die das Beste tun, um zu lieben und geliebt zu werden.

Wenn wir uns gegenseitig öffnen können, werden wir für uns und einander realer. Ich erinnere mich an die Worte von Margery Williams im klassischen Kinderbuch The Velveteen Rabbit: „Echt ist nicht, wie man gemacht ist“, sagte das Hautpferd. „Es ist eine Sache, die dir passiert. Wenn ein Kind dich für eine lange, lange Zeit liebt, nicht nur um damit zu spielen, sondern dich WIRKLICH liebt, dann wirst du real. ‘

‘Tut es weh?’ fragte der Hase.

“Manchmal”, sagte das Hautpferd, denn er war immer ehrlich. “Wenn du real bist, macht es dir nichts aus, verletzt zu werden.”

“Passiert es auf einmal, als würde man aufgewickelt”, fragte er, “oder Stück für Stück?”

“Es passiert nicht alles auf einmal”, sagte das Hautpferd. ‘Du wirst. Es braucht eine lange Zeit. Deshalb passiert es nicht oft Menschen, die leicht brechen oder scharfe Kanten haben oder die sorgfältig gepflegt werden müssen. Im Allgemeinen ist der größte Teil Ihrer Haare zu dem Zeitpunkt, an dem Sie real sind, geliebt worden, und Ihre Augen fallen aus, und Sie verlieren sich in den Gelenken und sind sehr schäbig. Aber diese Dinge spielen überhaupt keine Rolle, denn wenn du einmal real bist, kannst du nicht hässlich sein, außer für Leute, die nicht verstehen. “

Es gibt nichts Befriedigenderes, als mit einem Partner zusammen zu sein, der dich sieht und liebt, so wie du bist. Sie verstehen, dass Ihr verletzendes Verhalten nicht darauf zurückzuführen ist, dass Sie gemein und lieblos sind, sondern darauf, dass Sie in der Vergangenheit verwundet wurden und die Vergangenheit immer noch in Ihnen lebt. Wenn wir unseren Partner besser verstehen und akzeptieren, können wir lernen, uns immer tiefer zu lieben.

Stufe 5: Die Kraft von zwei nutzen, um die Welt zu verändern

Niemand muss uns daran erinnern, dass es der Welt nicht so gut geht. Es gibt andauernde Kriege und Konflikte. Rassengewalt scheint überall zu sein. Das Coronavirus ist immer noch bei uns. Wir fragen uns, ob Menschen überleben können. Ich fragte mich, ob wir nicht einmal Frieden zwischen zwei Menschen finden können, die sich lieben. Welche Chance haben wir, eine Welt zu schaffen, die für alle ihre Völker funktionieren kann?

Aber jetzt schaue ich auf die Kehrseite dieser Frage. Wenn wir lernen können, unsere Unterschiede zu überwinden und echte, dauerhafte Liebe in unseren Beziehungen zu finden, können wir vielleicht zusammenarbeiten, um echte, dauerhafte Liebe in der Welt zu finden.

Die Energie, die freigesetzt wird, wenn Paare durch das Präsenzportal am unteren Rand des U kommen und die Kraft der Liebe annehmen, kann die Welt wirklich verändern. Wenn Sie ein Midlife-Paar sind oder es eines Tages erwarten, lade ich Sie ein, sich mir bei MenAlive.com anzuschließen und unsere Mission zu unterstützen, Männern und Frauen zu helfen, vollständig zu leben, tief zu lieben und einen Unterschied in der Welt zu machen. Wenn Sie weitere Artikel wie diese lesen möchten, besuchen Sie meinen wöchentlichen Blog hier.

War dies hilfreich?

Melde dich an, um jeden Sonntag meinen wöchentlichen Artikel zu erhalten.

Sie sind dabei. Bitte überprüfen Sie Ihre E-Mails.

Comments are closed.